develop your own website

Galerie & Nachlese 2015

2. Jugenheimer Märchenwanderung Plakat

2. Jugenheimer Märchenwanderung

Kino im Hof

»Best Exotic Marigold Hotel«
5. September 2015

Aufgrund der sich über Tag ständig androhenden Regenwolken wurde aus dem Kino im Hof dann doch ein Kino im Feuerwehrgerätehaus.
Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Die fast 100 erschienen Kinointeressierten waren gerne der Einladung der Kulturinitiative Jugenheim am Samstag dem 5. September gefolgt und freuten sich auf einen unterhaltsamen Kinoabend.

Indisches Curry, ausgewählte Jugenheimer Weine und eine unterhaltsame Musik-Playlist sorgten dafür, dass das Warten auf den Film bei guten Gesprächen angenehm verkürzt wurde. Vorsitzender Knut Krieger freute sich dann pünktlich um 21 Uhr die Leinwand freizugeben und dankte allen Sponsoren und freiwilligen Helferinnen und Helfern, die diese Veranstaltung ermöglicht hatten.

„Best Exotic Marigold Hotel“ erfüllte dann die Erwartungen der Zuschauerinnen und Zuschauer vollends. Die geistreich-charmante, liebenswerte Komödie über Freundschaft und Romantik, über das Älterwerden und das Jung bleiben fesselte das Publikum. Das ansprechende Thema, die tolle exotische Kulisse und spritzige Dialoge entführten in das ferne Indien und ließen den kalten rheinhessischen Abend für zumindest zwei Stunden in Vergessenheit geraten.

Kino im Hof 2015 Plakat

Jugenheimer KulTour

Jazz & Geschichte

„Wir freuen uns, Sie heute zum ersten Jazz Brunch in Jugenheim begrüßen zu dürfen und laden Sie auch herzlich ein, uns anschließend auf unserer historischen Wanderung zu begleiten“, so die stellvertretende Vorsitzende der Kulturinitiative Jugenheim Anita Petri. Die Jugenheimer Kulturschaffenden hatten am Sonntag,dem 21. Juni 2015, in das Weinhaus Priester eingeladen und viele Gäste nahmen trotz der nicht gerade Mut machenden Wetterprognose das Angebot gerne an.

Eine gute Entscheidung, denn das bestens gelaunte, sommerlich leicht aufspielende Duo „Fisch und Vogel“, alias Maria Kaulbarsch und Till Vogelgesang, sorgten mit ihrer beschwingten Musik für eine gute Stimmung und ein sommerliches Feeling. So überraschte es nicht, dass zum „Girl von Ipanema“ dann auch kurz die Sonne aufblitzte.
Professionell vorbereitet und einladend umgesetzt hatte Familie Priester auch den Brunch, der alles bot und viel Lob fand.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die zusammen mit dem 2. Teil der KulTour, dem Besuch in den liebevoll restaurierten Anwesen der Familien Klein und Schlotterbeck, viel Zustimmung fand.

Jugenheimer KulTour Plakat

Orgel & Sax

Zwischen Komposition und Improvisation
21. Februar 2015

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus Nah und Fern hatten sich am Samstag,
dem 21. Februar 2015, auf die Reise nach Jugenheim gemacht, um in der Martinskirche ein Konzert der besonderen Art zu erleben.

Schon beim Betreten der Kirche wurden die Gäste von einem stimmungsvoll beleuchteten Kirchenraum empfangen. Durch den Einsatz von Peter Laux, der den gesamten Kirchenraum gekonnt illuminiert hatte, wurde eine traumhafte Atmosphäre für die Musik des Duos Wolfgang Schröter an der Orgel und Uli Kammerer am Saxophon geschaffen.

„Wir freuen uns, erstmals in Jugenheim eine solche klangliche Kombination bieten zu können“, so Vorstandsmitglied Jochen Lichtenthäler in seiner Begrüßung für die KulturInitiative, „stellt doch gerade die historische Wegmann Orgel einen Organisten vor große Herausforderungen.“

Gekonnt und virtuos boten dann die beiden Musiker ein mitreißendes Konzert, das neben Jazzstandards, Musik von Jan Gabarek, Kirchenlieder und traditionelles Liedgut, wie z. B. „Der Mond ist aufgegangen“ gekonnt nebeneinander stellte. Die besondere Akustik in der Kirche trug ihr Übriges zu dem besonderen Hörgenuss bei.

So war es am Ende nicht verwunderlich, dass die begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörer den Künstlern einige Zugaben abverlangten. Noch ganz fasziniert von den Klangcollagen stand man noch lange bei einem Glas Wein zusammen und war einhellig der Meinung, dass es ein gelungener Abend war. 

Orgel & Sax Plakat

IMPRESSUM

Kulturinitiative Jugenheim e.V.
Im Laukenstein 29
55270 Jugenheim/Rhh.

Telefon 0163 1720192


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Vereinsregister-Nr: VR 41107
Registergericht: Amtsgericht Mainz

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Vorstand

1. Vorsitzender
Jochen Lichtenthäler

2. Vorsitzender
Michael Mausolf

Kassenführerin
Carola Gascho

Schriftführerin
Regina Weilbach

Beiräte
Knut Krieger, Hildegund Heucher
Ulrike Lichtenthäler, Jürgen Anselmann

Links & Downloads

Aufnahmeantrag [PDF - 92 KB]
Satzung [PDF - 57 KB]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Webdesign & Umsetzung, Grafik
Webmaster Michael Mausolf

© Kulturinitiative Jugenheim e.V.  
 2013 - 2020